"Talking to the sky" - Dana

Ein heisser Sommertag. Ich liege auf der Wiese und schaue nach oben. Spreche zum Himmel und hoffe auf einen Dialog. Ich frage mich: wird er antworten, reagieren? Wieso faszinieren mich die sich ständig verändernden Bilder und Farben? Wieso beneide ich die Vögel um ihre Freiheit und bin trotzdem glücklich mit beiden Füssen fest auf dem Boden zu stehen?

Ich habe viele Fragen und versuche die Antworten zu bekommen. Steigt er in einen Dialog ein? Oder war schon das Gewitter, das so schnell verschwunden ist, wie es gekommen ist, die Antwort. Vielleicht... Wer weiss... Ich frage weiter...